Tagesfahrt nach DithmarschenTagesfahrt nach Dithmarschen

Sie befinden sich hier:

  1. Veranstaltungen, Auszeichnungen & Termine
  2. Veranstaltungen
  3. Tagesfahrt nach Dithmarschen

Tagesfahrt nach Dithmarschen

An alle DRK-Mitglieder

und Bürger der Gemeinde Großenwiehe und Lindewitt.

 

Der DRK-Ortsverein Großenwiehe Lindewitt e.V lädt Sie zu unserer diesjährigen Tagesfahrt nach Dithmarschen „Deutschlands größtes Kohlanbaugebiet“ ein.

 

Termin: Freitag, 17.09.2021

               Freitag, 24.09.2021

 

Geben Sie bei der Anmeldung bitte auch den gewünschten Reisetag und die Telefonnummer an.

 

Abfahrt: 08.30 Uhr, Parkplatz hinter Edeka

Rückkehr: ca.19.00 Uhr, Parkplatz hinter Edeka

 

Beschreibung: Die Fahrt beginnt in Großenwiehe auf dem Parkplatz hinter dem EDEKA-Markt (Einfahrt zwischen Peter Hansen und dem Parkplatz der Kirche). Dort können Sie auch Ihren PKW abstellen. Das Fahrzeug bitte nicht auf dem Parkplatz der Kirche abstellen.Mit einem Bus der Firma Bölck, Schuby fahren Sie zunächst nach Meldorf, wo unsere Reiseleiterin zusteigt.

Nach der ersten geführten Rundfahrt geht es zum Nindorfer Hof wo wir unser Mittagessen einnehmen.

Kohlrouladen-Gestovter Weißkohl mit Rindfleisch-Kohlpudding-Sauerkraut mit Kassler -Nürnberger Bratwürstchen - kleine Schweinhaxen mit Schmorkohl - Wirsingkohl-Fisch-Lasagne-Wirsingkohl - Hackpfanne-Gemüse -Kohl - Pfanne-Rotkohlsalat - Weißkohlsalat und im Anschluss ein Dessert.

Nach dem Essen gibt es noch eine Führung durch Deutschlands größtes Kohlanbaugebiet. Zum Schluss fahren wir nach Gudendorf Gänsemarkt-hier trinken wir Kaffee, und dann geht es wieder in Richtung Großenwiehe. Kosten pro Person: 50,00 Euro für Mitglieder und. 60,00 Euro für Gäste

 

Verbindliche Anmeldung bis zum 03. September 2021 bei unseren Übungsleiterinnen oder bei mir (Tel. 04604/1243). Sprechen Sie bitte auch auf den Anrufbeantworter, ich rufe zurück.

 

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Godbersen

 

Anmerkung: Melden Sie sich bitte heute schon an.

Damit sie den Termin nicht vergessen, werde ich alle angemeldeten Teilnehmer 1 Wochen

vorher anrufen, und an den Termin erinnern.

 

Gemäß Weisung aus dem DRK-Präsidium dürfen bis Juni keine Präsenz-Veranstaltungen stattfinden.

Wir hoffen, dass es danach mal wieder so langsam losgehen kann.